Suchergebnisse

🤯🔥

Neueste Beiträge

Beratung

Welchen Haarschnitt sollte ich Männern verpassen?

In diesem Artikel erfährst du, welcher Haarschnitt zu deinem Gesichtstyp passt, damit du eine Frisur wählen kannst, die am besten zu dir passt.


“ Und wie willst du es heute schneiden? ”

Wenn du zum Friseur oder Barbier gehst, kann diese Frage sehr nervig sein. Das heißt, wenn du dich noch nicht für eine Frisur entschieden hast und genau klären musst, was du willst.

Du kannst natürlich deinen Friseur oder deine Friseurin mit ein paar Ideen kommen lassen, was in den meisten Fällen auch gut funktioniert. Noch besser ist es aber, wenn du dich vorher informierst.

Die Macht eines guten Haarschnitts liegt in der Tatsache, dass er dein Aussehen positiv verändern kann.

Wir alle kennen eine Erfolgsgeschichte von jemandem in unserem Freundes- oder Kollegenkreis, der nach seinem Friseurbesuch plötzlich viel besser (und jünger?) aussah.

Eine Frisur, bei der du denkst: “Das steht ihm wirklich!” Eine solch transformative Frisur zu finden, hat nichts mit Glück zu tun.

Mit ein wenig Recherche und einigen praktischen Hinweisen in diesem Leitfaden kannst du deine Chancen erhöhen, eine Frisur zu finden, die zu deinem Gesicht passt.


Inhalt:

Vorausgesetzt, dein Friseur achtet auf die Merkmale deines Gesichts (Form, Proportionen sowie die Struktur deiner Haare und deines Kiefers), bist du in sicheren Händen. Du kannst ihm auch genau sagen, was du willst, wenn du gut vorbereitet bist.

Newsletter

Erhalte alle Must-Reads einmal pro Woche.

Die Wahl eines neuen Haarschnitts kann eine Herausforderung sein, besonders wenn du dir nicht sicher bist, welcher Haarschnitt am besten zu deinem Gesichtstyp passt. Deshalb haben wir diesen Artikel speziell für dich geschrieben. Wir zeigen dir verschiedene trendige Männerfrisuren, die am besten zu deinem Gesichtstyp passen.

Auf diese Weise kannst du deinem Friseur verschiedene Beispiele zeigen, wie du deinen Haarschnitt beim nächsten Mal haben möchtest.

Hinweis: Dieser Artikel enthält einige Richtlinien, die auf Anregungen von Friseuren und Barbieren basieren. Natürlich ist es nicht so, dass eine bestimmte Frisur besonders gut zu einer Reihe von Gesichtsformen passt.

Die Wahl liegt natürlich ganz bei dir. Wir geben nur Ratschläge und Beispiele.

Nicht sicher, welchen Gesichtstyp du hast? Lies weiter, um deinen Gesichtstyp zu bestimmen.

Inspiration für deine neue Frisur anhand deines Gesichtstyps finden

Du hast also genug von deinem aktuellen Haarschnitt. Wo kannst du die Inspiration für deinen neuen Look finden?

Der einfachste Weg, sich inspirieren zu lassen, ist die Lektüre unserer Ausführliche Inspirationshilfen. Hier findest du Inspirationen für Frisuren und Bärte aller Längen und Wachstumsperioden.

→ Ansicht: die LooksThatWork Männerfrisuren Inspirationsleitfaden mit allen trendigen Styles und lade ihn jetzt herunter.

Möchtest du dich lieber über soziale Medien inspirieren lassen? Dann folge dem @LooksThatWork Instagram-Account, wo wir jeden Tag Ideen teilen.

Heutzutage muss man sich nicht mehr viel Mühe geben, um sich in Sachen Mode inspirieren zu lassen und natürlich die neuesten Trends bei Männerfrisuren.

Filme und Serien sind heute dafür verantwortlich, Figuren zu porträtieren, die oft zu Stilikonen werden.

Berühmtheiten, Sport und Begleitkulturen sorgen dafür, dass wir beeinflusst werden.

Es gibt unzählige Online-Ressourcen, die dir helfen können, wie unsere eigenen umfangreichen Artikel über alle Arten von Männerfrisuren voller Inspiration mit den verschiedensten trendigen Styles.

Wenn du eine Frisur gefunden hast, die du gerne ausprobieren möchtest, empfehlen wir dir, ein Bild davon für deinen Friseur/deine Friseurin zu speichern. Es gibt keinen besseren Weg, deinem Friseur zu zeigen, was du willst, als ein paar Beispiele aus der Praxis.

Der Friseur wird dir sagen, ob es möglich ist oder nicht.

Frisuren für ein ovales Gesicht

Der ovale Gesichtstyp wird von den meisten Frauen als der ideale Gesichtstyp angesehen. Das ist völlig subjektiv, aber du hast Glück, denn mit einem ovalen Gesicht kannst du in Bezug auf Frisuren in fast alle Richtungen gehen.

Dank der Symmetrie und der guten Proportionen kannst du die meisten Trendfrisuren mit einem ovalen Gesichtstyp ausprobieren, ohne mit einem schlechten Gefühl zum Friseur zu gehen.

Es gibt eine Reihe von Kleinigkeiten, auf die du achten solltest, damit deine Frisur zu deiner Gesichtsform passt. Am besten lässt du deine Stirn so frei wie möglich, damit du dein Haar automatisch zurückkämmen kannst.

Du solltest Frisuren vermeiden, die nach vorne fallen, wie Pony oder Fransen. Zu viel Haar auf der Stirn mildert die ovalen Eigenschaften und sorgt dafür, dass das Gesicht runder wirkt.

Der häufigste Stil ist der klassische Kurzhaarschnitt: kurz an den Seiten und länger oben, mit regelmäßigem, klarem Scheitel.

Ein sauberes und rasiertes Gesicht passt gut zu einem ovalen Gesicht, weil du nicht versuchst, Unvollkommenheiten oder Unebenheiten zu verstecken. Ein Bart ist daher optional.

Mit einem ovalen Gesicht kannst du frei mit Frisuren und Bartstilen experimentieren; fast alles wird dir passen!

Frisuren, die zu einem ovalen Gesichtstyp passen:

Frisuren, die vielleicht nicht so gut aussehen:

Frisuren für ein quadratisches Gesicht

Ein quadratischer Gesichtstyp gilt aufgrund seiner gut sichtbaren Kieferlinie und gleichmäßigen Proportionen als der männlichste Gesichtstyp.

Genau wie bei einem ovalen Gesicht hast du eine Menge Auswahlmöglichkeiten. Mit den meisten Frisuren kannst du nichts falsch machen. Sowohl lange als auch kurze Frisuren werden dir stehen.

Wenn du die Qual der Wahl hast, sind Frisuren, die einem eckigen Gesicht Länge verleihen, immer gut. Denk an eine Tolle oder einen französischen Schnitt; beide sind perfekt dafür geeignet.

Bitte beachte: Je kürzer du gehst, desto näher kommst du dem Buzz Cut (Militär-Look). Aber das muss an sich natürlich kein Problem sein.

Klassische, klar geschnittene Frisuren passen am besten zu einem quadratischen Gesichtstyp. Denke an kurze Seiten und Lagen.

Ein leichter Stoppelbart betont deine starke Kieferlinie, ohne den scharfen Winkel zu verbergen.

Frisuren für einen quadratischen Gesichtstyp:

Frisuren, die vielleicht nicht so gut aussehen:

Frisuren für ein rechteckiges/langgestrecktes Gesicht

Der längste Typ aller Gesichtstypen, der irgendwo zwischen einem ovalen und einem quadratischen Gesicht liegt. Dieser Typ braucht ein paar Extras beim Styling, damit das Gesicht nicht zu lang wirkt.

Die beste Lösung ist eine Frisur, die sowohl oben als auch an den Seiten weder zu lang noch zu kurz ist, wie zum Beispiel ein klassischer Seitenscheitel oder ein Pony.

Da ein rechteckiger Gesichtstyp länger aussieht, ist es wichtig, die Seiten nicht zu kurz zu machen.

Achte außerdem darauf, dass du das Haar am Oberkopf länger, aber nicht zu lang lässt. So betonst du die Länge deines Gesichts. Versuche eine Frisur, die sowohl an den Seiten als auch am Oberkopf nicht zu kurz ist.

Damit dein Gesicht nicht schmaler aussieht, als es ist, lässt du dein Haar am besten an den Seiten und teilweise über die Stirn fallen.

Ein Bart ist nicht zu empfehlen, da er die Länge deines Gesichts betont, da die Bartlinie bis zu deinen Wangen reicht. Versuche es daher mit kurzen Stoppeln oder einem leichten Bart.

Frisuren, die zu einem rechteckigen Gesichtstyp passen:

Frisuren, die vielleicht nicht so gut aussehen:

Frisuren für ein dreieckiges Gesicht

Aufgrund einer schmaleren Stirn und einer breiten Kieferlinie sollte ein rechteckiges Gesicht das Gegenteil eines herzförmigen Gesichts tun.

Ein längerer Haarschnitt mit vollen Seiten und Volumen passt am besten zu diesem Gesichtstyp, wie z.B. französische Strähnen, Scheitel und Pony.

Deine Kieferpartie ist wahrscheinlich ein markantes Merkmal deines Gesichts. Entscheide dich daher für einen leichten Stoppelbart oder einen glatt rasierten Look. Vermeide Vollbärte, damit du deine Kieferpartie nicht zu sehr zeigst.

Frisuren, die zu einem dreieckigen Gesichtstyp passen:

Frisuren, die vielleicht nicht so gut aussehen:

Frisuren für ein rautenförmiges Gesicht

Um diese Qualitäten mit deiner Frisur zur Geltung zu bringen, gibt es einige Dinge, die du bei der Wahl deiner Frisur beachten solltest.

Frisuren, die größtenteils über deine Stirn fallen, sehen fast immer gut an dir aus, wie zum Beispiel ein Pony oder ein Kurzhaarschnitt.

Längeres Haar, das du hinter die Ohren stecken kannst, unterstreicht die rautenförmige Struktur deines Gesichts.

Sei vorsichtig, wenn du die Seiten kurz machst. Da deine Wangenknochen breit sind, können superkurze Seiten deine Ohren größer aussehen lassen, und das willst du im Allgemeinen vermeiden.

Um dein schmales Kinn etwas breiter aussehen zu lassen, lässt du am besten einen Stoppelbart stehen (der 5-Uhr-Schatten).

Frisuren, die zu einem diamantförmigen Gesicht passen:

Frisuren, die vielleicht nicht so gut aussehen:

Frisuren für ein herzförmiges Gesicht

Oben im Gesicht breit und am Kinn schmaler. Bei einem seltenen herzförmigen Gesicht kannst du ein paar optische Täuschungen anwenden, um die Proportionen etwas besser zur Geltung zu bringen.

Vermeide zum Beispiel Frisuren, die eng am Kopf anliegen, da diese dein schmales Kinn nur noch mehr betonen. Eine mittellange oder lange Frisur mit einem gewellten Muster passt wahrscheinlich am besten zu dir. Diese nehmen die Betonung von deiner Stirn.

Was die Gesichtsbehaarung angeht, so steht dir ein Vollbart gut, weil er dein schmales Kinn teilweise verdeckt und deine Kieferpartie voller erscheinen lässt.

Frisuren, die zu einem herzförmigen Gesichtstyp passen:

Frisuren, die vielleicht nicht so gut aussehen:

Frisuren für ein rundes Gesicht

Ein runder Gesichtstyp mit einem abgerundeten Kinn und ohne starke Winkel profitiert am meisten von einer Frisur, die ihm zusätzliche Definition verleiht.

Frisuren, die oben länger sind (wie eine Tolle, ein Pompadour, ein französischer Schnitt) oder unten wie ein Bart, sind eine gute Wahl.

Halte sie an den Seiten kurz, das lässt alles noch runder erscheinen.

Vermeide den Stoppelbart, denn dieser Bartstil betont die Kieferlinie (die bei einer runden Gesichtsform nicht so ausgeprägt ist).

Da ein rundes Gesicht nur wenige “harte” Winkel hat, musst du dies mit einer Frisur ausgleichen, die deine Gesichtsform weicher macht.

Der ideale Stil hat oben genug Länge und ist an den Seiten eng anliegend.

Frisuren, die zu einem runden Gesichtstyp passen:

Frisuren, die vielleicht nicht so gut aussehen:

Dein Friseur gibt Ratschläge

Es versteht sich von selbst, dass dein Friseur dir bei der Auswahl eines neuen Haarschnitts hilft. Er sollte sich deine Gesichtsform, deine Struktur und deine Proportionen ansehen und sich überlegen, was bei Männerfrisuren gerade “trendy” ist.

Zwei allgemeine Richtlinien, die der Friseur empfehlen wird:

  1. Wähle eine Frisur, die zu einem ovalen Gesichtstyp passt. Ovale Gesichtstypen sind ideal für ihre Symmetrie und gut verteilten Proportionen. Runde Gesichtstypen sollten daher eine Frisur wählen, die das Gesicht verlängert, und dreieckige Gesichtsformen eine Frisur, die die Stirn verbreitert, damit sie weniger kantig ist.
  2. Überlege dir eine Kombination, die zu einem bestimmten Bartstil passt. Ein Bart verleiht dem Gesicht Länge, sodass längliche Gesichtstypen noch länger aussehen. Ein Bart kann aber auch dafür sorgen, dass runde Gesichtstypen länglich aussehen, indem du dir zum Beispiel einen Ziegenbart wachsen lässt.

Wenn das nicht der Fall ist, raten wir dir, einen echten Barbier zu besuchen. Dieses Handwerk hat inzwischen ein Comeback erlebt und in jeder Stadt gibt es heute einen typischen Barbier.

Und wenn du schon mal da bist, genieße auch eine traditionelle Rasur mit dem Rasiermesser.